Angelspiel | Spielzeug-Klassiker aus Holz 1

Angelspiel | Spielzeug-Klassiker aus Holz

Werbung | Rezensionsexemplare erhalten

Das Angel­spiel ist einer mei­ner Kin­der­spiel­zeug-Erin­ne­run­gen aus mei­ner Kind­heit. Mei­ne Toch­ter ist im Dezem­ber zwei Jah­re alt gewor­den und von einer Nach­ba­rin bekam sie ihr ers­tes Brett­spiel geschenkt. Das Bäum­chen Spiel ist zwar laut Her­stel­ler für Kin­der ab drei Jah­ren, aber wenn ihr die Regeln ein wenig ver­ein­facht, dann kann das Spiel auch schon ab 2 Jah­ren gespielt wer­den. Ein Wür­fel besteht aus sechs Sei­ten mit unter­schied­li­chen Far­ben und je nach gewür­fel­ter Far­be wird ein Baum behängt und gleich­zei­tig lernt das Kind, die Far­ben zu unter­schei­den. Uns als Eltern macht das Spiel auch Spaß und mit gro­ßer Freun­de beob­ach­ten wir die Ent­wick­lung unse­rer Toch­ter. Ein wei­te­res Geburts­tags­ge­schenk zum zwei­ten Geburts­tag waren ers­te Puz­zle-Spie­le aus Holz.

Kin­dern ler­nen wirk­lich schnell. Am Anfang war unse­re Klei­ne völ­lig über­for­dert, aber schon nach weni­gen Tagen bau­te sie die Moti­ve und Puz­zles in Win­des­ei­le zusam­men. Zu einem ande­ren Zeit­punkt schau­te ich mir die Spie­le genau­er an und ent­deck­te dabei einen lus­ti­gen Zufall. Bei­de Spie­le kamen von GOULA, einer Mar­ke von Jum­bo Spie­le. Danach schau­te ich mich auf der Web­site um und muss­te mei­ne Vor­ur­tei­le gegen­über Holz­spiel­zeug ändern. Wir gehör­ten anfangs auch zu der Sor­te von Eltern, die natür­lich Spiel­zeug aus Plas­tik ver­hin­dern woll­ten. Dies gelang uns weni­ge Tage, denn dann schenk­te der Onkel einen Musik­tisch aus Plas­tik und die­ses stieg sofort zum Lieb­lings­spiel­zeug für meh­re­re Mona­te auf.

Ich berich­te­te vor weni­gen Mona­ten schon über die ver­schie­de­nen Anbie­tern von Klemm­bau­stei­nen, die auch nicht unter die Kate­go­rie „Holz­spiel­zeug“ fal­len. Mitt­ler­wei­le erle­ben Micky Maus, Spi­der-Man, Peppa Wutz und die Paw Patrol gemein­sam span­nen­de Aben­teu­er in ihren Klemmbaustein-Welten.

Das klassische Angelspiel für Kinder

Angelspiel für Kinder
Klas­si­sches Magnet-Angel­spiel hier kaufen*

Ich schrieb also das freund­li­che Team von GOULA an, berich­te­te von mei­ner Begeis­te­rung und darf die Mar­ke ab sofort als Wer­be­part­ner auf die­ser Sei­te begrü­ßen. Ein wei­te­rer Zufall ergab sich näm­lich Sil­ves­ter. Mit einem Freund unter­hielt ich mich über das klas­si­sche Angel­spiel für Kin­der aus unse­rer Kind­heit. Wir erin­ner­ten uns, dass wir damals blind angel­ten und nicht sahen, wel­chen Fisch mit wel­cher Punkt­zahl wir aus dem umman­tel­ten „Teich“ fisch­ten. Sofort such­te ich im Inter­net nach dem Angel­spiel, doch vie­le Spiel­zeug­her­stel­ler haben das Spiel ver­än­dert. Es gibt kei­ne Umman­te­lung mehr und alle Fische lie­gen in einem ein­seh­ba­ren Kar­ton. Dies glich nicht dem Spaß unse­rer Kind­heit und ich recher­chier­te weiter.

Ich fand dann bei GOULA das Angel­spiel* als Holz­spiel­zeug, und zwar in der klas­si­schen Vari­an­te. Der „Oze­an“ ist ver­deckt durch einen Kar­ton und wir kön­nen blind nach den Fischen angeln, aber dür­fen nicht den schwar­zen Stie­fel erwi­schen. Ich glau­be, dass es damals eine alte Kon­ser­ven­do­se war. Auf den Fischen sind kei­ne Punk­te ein­ge­zeich­net, aber das ist auch nicht so wich­tig. Es gibt blaue, rote, gel­be und grü­ne Fische, die sich stark in der Grö­ße unter­schei­den, so dass uns hier bestimmt ein Punk­te­spiel ein­fal­len wird. Auf allen Pro­dukt­bil­dern schau­en die Kin­der natür­lich in den Oze­an hin­ein, aber die blin­de Vari­an­te ist auch erst was für grö­ße­re Kin­der oder eben die Eltern.

Jeden­falls freu­ten auch wir Erwach­se­nen uns sehr auf das Angel­spiel und freu­en uns, dass unse­re Toch­ter genau so viel Spaß mit dem Spiel hat wie wir.

Das Spiel ist kom­plett plas­tik­frei und damit glau­be ich hoch­wer­ti­ger als mein dama­li­ges Kin­der­spiel­zeug. Das Aqua­ri­um ist aus Hart­pap­pe und die robus­te Ver­ar­bei­tung scheint der Belas­tung durch Kin­der gut stand­hal­ten zu können.

Das Angel­spiel ist ein Höhe­punkt in unse­rem Freun­des­kreis gewor­den und eig­net sich opti­mal als Geschenk­idee für Kin­der im Alter zwi­schen 2 und 4 Jahren.

Pädagogisches Kinderspielzeug mit Spaßfaktor

Wenn ihr euch das gesam­te Ange­bot von GOULA anschaut, dann wer­det ihr erken­nen, dass der Spiel­zeug­her­stel­ler eine gelun­ge­ne Kom­bi­na­ti­on aus Lern­spiel­zeug und Spaß gefun­den hat. Das Design der Lern­uh­ren sieht sehr leben­dig und modern aus, aber auch die Holz­puz­zle mit Lern­in­hal­ten, wie Far­ben­leh­re, Zähl­spie­le und Wort­schatz­er­wei­te­rung, sehen kind­ge­recht, spa­ßig und lus­tig aus. Die­se Kom­bi­na­ti­on sorgt dafür, dass das Spiel­zeug in ver­schie­de­nen Lebens­pha­sen des Kin­des neu bespielt wer­den kann. Unse­re Toch­ter zählt die Tie­re nicht auf die­sem Holz­puz­zle, aber hat gro­ßen Spaß, das Motiv zu voll­enden. Eines Tages wird sie schon zäh­len und dann neu­en Spaß mit dem Puz­zle haben.

Weitere Produkte von GOULA

Es gibt ver­schie­de­ne Puz­zle­spie­le, Meo-Spie­le und Steck­spie­le, aber auch rich­ti­ge Gesell­schafts­spie­le für Kin­der mit Regeln. Die meis­ten Spie­le för­dern moto­ri­sche Fähig­kei­ten, das Gedächt­nis oder hel­fen bei der Sprach­ent­wick­lung. Kin­der ler­nen durch das Spiel und gera­de im Zusam­men­spiel mit Eltern sind regel­ba­sier­te Gesell­schafts­spie­le für Kin­der eine will­kom­me­ne Abwechs­lung zum frei­en Spiel mit der Fan­ta­sie. Die Mischung macht es. Ich lie­be es mich bewusst mit der gan­zen Fami­lie an den Tisch zu set­zen, ein Spiel her­vor­zu­ho­len und die­ses kon­zen­triert zu spie­len. Natür­lich schärft auch dies die Kon­zen­tra­ti­on und die Auf­merk­sam­keit des Kin­des, aber in ers­ter Linie kommt dies mei­nen gelieb­ten Spie­le­aben­den mit Freun­den am nächsten.

Ich habe den Holz­spiel­zeug-Her­stel­ler als Fan ange­schrie­ben, weil mir die ers­ten zwei Spie­le begeis­ter­ten, aber nun habe ich nicht nur einen Wer­be­part­ner, son­dern auch das klas­si­sche Angel­spiel und das Dschun­gel­ren­nen in unse­rem Kin­der­zim­mer. Bei dem Dschun­gel­ren­nen müs­sen run­de Holz­schei­ben durch Tore geschos­sen wer­den. Ein gro­ßer Spaß für die gan­ze Fami­lie. Es kann sein, dass wir das schon abends mit Freun­den ohne Kin­der gespielt haben, weil es so gro­ßen Spaß macht.

Welche Altersangabe bei Spielzeug ist die richtige für ein Kind?

Eine häu­fig gestell­te Fra­ge, die so pau­schal nicht beant­wor­tet wer­den kann. Wenn ihr Holz­spiel­zeug für ein Kind kau­fen wollt, dann soll­tet ihr nicht in ers­ter Linie fest­stel­len, ob es das Spiel beherr­schen oder die Regeln ver­ste­hen wird. Es geht um Klein­tie­re und ob Tei­le des Spiel­zeugs gefähr­lich für das Kind sein könn­ten. Soll­tet ihr das zu beschen­ken­de Kind nicht so gut ken­nen, dann kauft etwas für ein höhe­res Alter, denn dann ist die Wahr­schein­lich­keit gering, dass es das Spiel­zeug schon hat oder es kom­plett unter­for­dert von dem Spiel­zeug ist.

Mein Bru­der hat­te mei­nem Kind mal einen Spiel­turm gekauft, der mit Rin­gen zu bestü­cken war. Gemäß der Alters­an­ga­be war sie genau im rich­ti­gen Alter, aber der Turm lang­weil­te sie und das Spiel wur­de nie wie­der ange­fasst. Bei so einem gut ver­ar­bei­te­ten Holz­spiel­zeug soll­tet ihr für ein zwei­jäh­ri­ges Kind ruhig die Spie­le ab drei Jah­ren kau­fen. Natür­lich bei Zwei­feln immer Rück­spra­che mit den Eltern hal­ten, denn viel­leicht wünscht sich das Kind genau das eine Spiel, wel­ches sie im Kin­der­gar­ten oder bei der Tages­mut­ter immer sieht.

Habt ihr auch das klas­si­sche Angel­spiel mit dem Kar­ton gespielt? Wel­ches war das ers­te Spiel mit Regeln bei eurem Kind? Steht ihr auch so auf Holz­spiel­zeug? Wir freu­en uns auf den Aus­tausch in den Kommentaren.

Bildquelle: GOULA-Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.